DGMC – Deutsche Gesellschaft für Mediations-Coaching

Die Deutsche Gesellschaft für Mediationscoaching – DGMC, mit Sitz in Berlin, wurde 2006 als unabhängige Dachgesellschaft für Unternehmen, Institutionen und Personen gegründet, die sich im Kontext von Unternehmenscoaching- und Mediationsdienstleistungen im Businesssektor bewegen. Die DGMC hat es sich primär zum Ziel gemacht, durch strukturierte QM–Maßnahmen eine einheitlich hohe Qualität von Seminaren, Ausbildungen und weiteren Dienstleistungen im oben genannten Kontext zu gewährleisten und diese Qualität u.a. durch ihre Zertifizierung zu schützen.

Die DGMC versteht sich als dynamische Gesellschaft, unter der vornehmlich ganzheitliche Ausbildungen organisiert und begleitet werden. Die Plattform vernetzt vor allem Anbieter holistischer Ansätze und versteht sich als Garant für Leistungsoptimierung und Qualität. Als wesentliche Aspekte dieses Anspruchs gelten die Vernetzung unterschiedlicher Ansätze und die Erweiterung und Weiterentwicklung von Methoden mit dem Focus auf Wachstumsförderung ohne dabei auszudünnen und ohne sich zu verzetteln. Die Gesellschaft führt somit standardisierte Systeme der kontinuierlichen fachlichen Weiterbildung für u.a. Mediatoren, Coaches, Trainer und andere Fachleute ein. Mitglieder der DGMC sind Ausbildungs- und Coachinginstitute, Trainer, Mediatoren, Coaches und Supervisoren.

Informationen zum DGMC finden Sie unter www.dgmcoaching.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen